Naturheilverfahren

Naturheilverfahren

Eine Krankheitsentstehung hat oft mehrere Ursachen wie z.B. Umwelteinflüsse, unnatürliche und denaturierte Nahrungsmittel, Stress und unglückliche Lebensbedingungen und vieles andere mehr. Aus diesem Grund hat sich eine Mischung aus unterschiedlichen Therapieverfahren als sinnvoll erwiesen. Diese lassen sich gut ergänzen, so dass ein ganzheitlicher Therapieplan entsteht.

Ist der Körper zu stark geschwächt, muss dieser vorab aufgebaut werden um reagieren zu können. Dazu ist es sinnvoll, das darmassoziierte Immunsystem und die Entgiftungsorgane - Leber, Niere und Lymphsystem - zu stärken bevor Therapiemaßnahmen wie Entgiftung und Entsäuerung eingeleitet werden können. Nur so sind diese auch erfolgsversprechend. Auf diese Weise können Heilmittel und Heilverfahren ihre gesamte Wirkung entfalten.

Bei der Umsetzung dieser Vorgehensweise setze ich hauptsächlich folgende Naturheilverfahren zur Therapie ein:

  • Fußreflexzonentherapie
  • Eigenbluttherapie
  • Neuraltherapie
  • Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren
  • Komplexmittelhomöopathie
  • Phytotherapie
  • Bachblütentherapie